Elisabeth M. Jursa

lebt und arbeitet in Graz
schreibt Lyrik und Kurzprosa

Stellvertretende Vorsitzende des Vereins Steirische Autoren
Vorstandsmitglied der Gesellschaft der Lyrikfreunde
Organisation der Lesereihe Literaturblüten
Delegierte der Stmk. der IG Autorinnen Autoren
Lesungen in Österreich, Bosnien und Herzegowina, Italien, Russland und Deutschland


Veröffentlichungen

Bücher:
An der Mauer unter dem Vordach (der wolf verlag) erscheint 2022
An der Seite ein heller Gedanke (Verlag Bibliothek der Provinz)
unterm Strich (Verlag Weishaupt)
Die Gänsehaut meiner Seele bleibt – Jeder Krieg ist eine Niederlage (Verlag Weishaupt)
Geflügelte Gedanken (Eigenverlag, 2 Auflagen)
Oft genügt ein Lächeln (Eigenverlag, 2 Auflagen)

Anthologien:
Seelenmelodien (Verlag Sonne & Mond) erscheint 2022
Kind (Plattform literatur*grenzenlos)
Kleine Lyrikreihe (Gesellschaft der Lyrikfreunde)
Seelenlieder (Verlag Sonne & Mond)
Begegnungen (VKSÖ)
Stille Nacht (Lebens/Lese-Zeichen)
Wir, bewegende Steine (Plattform literatur*grenzenlos)
Ausgewählte Werke XVIII (Bibliothek deutschsprachiger Gedichte)
Tintengold (CM Medienverlag)
Bachmann-Festschrift (Dietwin Koschak)
Wort-Karussell (CM Medienverlag)
Gedankensprünge – Wortgeflechte (Verlag für Sammler)
gereimt und ungereimt (Verlag für Sammler)
Einfach da (Wort und Mensch-Verlag)
Ausgewählte Werke XIV (Bibliothek deutschsprachiger Gedichte)
Frohe Weihnachten (Steirische Autoren)
Jahreszeiten 2 (CD, Steirische Autoren, Sprecher: Peter Uray)
- sowie in Russland und Italien erschienene Werke (in Übersetzung bzw. zweisprachig)

Literatur-Zeitschriften:
Lichtungen
Die Feder
Pappelblatt
Reibeisen
Montauk
- und andere

Kontakt
elisabeth.jursa@chello.at