Stadt Graz
17.04.2014      Suche      Kontakt            Sitemap      Language Selection



Suche
 

Stadtbibliothek Graz
Homepage: Stadtbibliothek Graz

Bibliotheken, Mediathek und Bücherbus: ein Zentrum für Information und Bildung, Kommunikation und Unterhaltung


Sammlung Kees
Homepage: Sammlung Kees

Bildsammlung steirischer Fotografen - 418 Fotografien von 19 Autoren


offsite_graz

Recherche zur und Dokumentation von öffentlicher Kunst in Graz: von der Nachkriegszeit bis in die Gegenwart



Kunst- und Kulturbericht der Stadt Graz


Eine wesentliche Maßnahme, die aus der Diskussion mit der Grazer Kulturszene entstanden ist, betrifft einen jährlichen Kunst- und Kulturbericht, der aus Sicht des Kulturressorts auch einen Überblick über die Wissenschaftsförderung der Stadt enthält und Ende des Jahres 2004 erstmalig für das Budgetjahr 2003 vorbereitet wurde.

Kunst- und Kulturberichten kommt in Zeiten stagnierender, gegebenenfalls auch reduzierter Kulturbudgets vor allem auch eine legitimatorische Funktion zu. Der interessierten Öffentlichkeit kann vor Augen geführt werden, in welchem Umfang und wie detailliert sich die Stadt Graz für kulturelle Angelegenheiten finanziell engagiert.
Der Bericht kann auch wesentlich zur Versachlichung von kulturellen Debatten beitragen, indem er das komplexe System der Förderungen von kulturellen Einrichtungen und Maßnahmen über direkte Zuwendungen, Beteiligungen und Bereitstellung von Infrastruktur, Investitionen etc. anschaulich macht.

Klar definierte Ziele des Kunst- und Kulturberichtes der Stadt Graz sind:

- nationale und internationale Vergleichbarkeit (LIKUS-Systematik; LIKUS bedeutet länderübergreifende Initiative Kulturstatistik und geht auf einen Beschluss der österreichischen Landeshauptleutekonferenz zurück)

- weitestgehende Vollständigkeit: Bemühung um Darstellung aller städtischen, nach Möglichkeit auch der ressortübergreifenden Leistungen für Kultur

- Nachvollziehbarkeit der Grazer Kulturentwicklung

- hohe legitimatorische Leitfunktion von Kunst und Kultur als Lebensqualitätsindikatoren, aber auch als Faktoren zur Schaffung von Arbeitsplätzen und zur Verbesserung der touristischen Attraktivität und Wirtschaftskraft der Stadt

Um einen umfassenden Gesamtkulturnachweis der Stadt Graz zu ermöglichen, wurde das Kulturamt beauftragt, zusätzlich mit allen betroffenen Einrichtungen der Stadt in Kontakt zu treten, um deren kulturelle Verantwortungsbereiche in diesen Bericht möglichst vollständig einfließen zu lassen.

Die Vorlage dieses Kulturberichtes ist abhängig von österreichweiten statistischen Daten des jeweiligen Vorjahres und erscheint daher jeweils am Ende eines Jahres für das Vorjahr.

Nähere Informationen über

» Kunst- und Kulturbericht 2012
» Kunst- und Kulturbericht 2011
» Kunst- und Kulturbericht 2010
» Kunst- und Kulturbericht 2009
» Kunst- und Kulturbericht 2008
» Kunst- und Kulturbericht 2007
» Kunst- und Kulturbericht 2006
» Kunst- und Kulturbericht 2005
» Kunst- und Kulturbericht 2004
» Kunst- und Kulturbericht 2003

raum.kultur.graz.at
Homepage: Kultur.Raum.Graz

Die Kulturstätten- servicestelle eine Plattform zur Vermittlung geeigneter Räumlichkeiten für Kunst- und Kulturschaffende in Graz.





Kulturserver Graz KulturServerGraz - Ein Service der Stadt Graz
© 2001-2014 Kulturamt der Stadt Graz
Kalender
Tagesübersicht
Veranstaltungshinweise
Veranstaltungsorte
Veranstaltungsreihen
Kinoprogramm

Erweiterte Suche

Aktuelle Kulturnachrichten
RSS/Kalenderformate
RSS-Feeds

Mobile Version
Twitter
Facebook
Newsletter Abo
Newsletter online
Javascript
Export
Kultur A-Z
KünstlerInnen A-Z
Einrichtungen A-Z
Festivals A-Z

Richtlinien A-Z

KünstlerInnen-Datenbank
Ausschreibungen
Veranstaltungsleitfaden
Kulturamt
Politische Organe
Selbstverständnis
MitarbeiterInnen
Logos Kultur/Wissenschaft
Kulturentwicklung
Förderungen
Sachförderungen
Preise
Stipendien
Einrichtungen
Projekte
Informationen/Kontakt
Impressum
Richtlinien Kalender
Richtlinien A-Z
Team
Kooperationen

Kontakt Kalender
Kontakt Kultur A-Z
Kontakt Kulturamt

Feedback Formular
Termineingabe Formular


twitter Follow me on twitter
Finde uns auf Facebook